Elektrofahrrad | Elektroroller | Elektrosurfbrett
Electric Motorcycle Dirt Bike Adult Long Range E Electra Bike
Elektrisches Dirt Bike

Elektrisches Dirt Bike

Adult Powerful Sports Elektro-Dirtbike

48V 72V 79V 1000W 2000W 5000W 8000W 12000W 3KW 5KW 8KW 12KW Moto Cross Pitbike Enduro Ebike Motorrad Rahmen Pit Motocross For Sale UK USA

Warum nicht einfach ein herkömmliches Dirt Bike kaufen?

Möchten Sie ein Elektro-Dirtbike? Können Elektrofahrräder entscheidend dazu beitragen, Spaß und Aufregung in den langweiligen Alltag zu bringen? Das Fahren eines Elektro-Dirtbike kann eine angenehme und aufregende Flucht aus dem Alltag sein. Vor allem, wenn sie sich für Geschwindigkeit und Abenteuer begeistern, würden sie das Fahrrad gerne schneller fahren.

Selbst die AMA hat erkannt ElektrofahrräderWachstum in Amerika und hat damit begonnen, die Elektro-Enduro-Bike Rennen.

Für die Entwicklung des elektrische Zweiräderist es notwendig, das Problem der Akkulaufzeit zu lösen. Es ist besonders wichtig für alle, vor allem für einige Benutzer, die Motorrad-Reisen zu verfolgen.

Die Lebensdauer der Batterie wird bestimmen, ob sie die harten Bedingungen der Elektrifizierung, wie Electric Motion Escape akzeptieren, ist die Leistung in dieser Hinsicht nicht sehr gut. Unter normalen Umständen kann es nur etwa 70 Kilometer Akkulaufzeit bieten. Wenn die extreme Nutzung Zustand für eine lange Zeit beibehalten wird, wird der Wert deutlich sinken.

Eigenschaften von Electrci Dirt Bike:

Im Vergleich zu Fahrzeugen mit Benzinmotor ist jedoch das starke Drehmoment von Elektrofahrzeuge ist sehr geländetauglich, und das Fahrverhalten ist noch besser. Aus diesem Grund haben viele bekannte Marken und Start-up-Marken ihr Augenmerk auf Geländemotorrad Markt.

Secutronic wird eine Vielzahl von Elektrische Motocross-Bikes und Mountainbikes im Jahr 2022, mit Lithium-Batterien mit größerer Kapazität und mehr als 100 Leistungskurven, um 125cc-450cc, Viertakt-, Zweitakt-Motoren Dirt-Bikes zu simulieren.

Nach mehreren Jahren der Akkumulation ist die globale Elektromotorrad Kategorie hat eine explosionsartige Entwicklung begonnen, und viele Serienprodukte, die den Motorräder gebildet worden sind. In Zukunft wird Secutronic noch mehr hochwertige Produkte auf den Markt bringen, damit jeder den Charme des elektrischen Fahrens direkter und systematischer spüren kann.

Gas-Dirt-Bikes vs. Elektro-Dirt-Bikes für Erwachsene | Welche Wahl?

8 Vorteile von Elektro-Dirtbikes im Vergleich zu Gas.

1. LIEFERN SOFORTIGES DREHMOMENT UND LEISTUNG

Wenn es Ihnen nur um Leistung geht, Elektro-Motorräder haben einen klaren Vorteil gegenüber Benzinmotorrädern.

Bei Gasmotoren dauert es länger, bis die Spitzenleistung und das maximale Drehmoment erreicht sind - beides setzt voraus, dass der Motor mit einer hohen Drehzahl läuft. Auf der anderen Seite, batteriebetriebene Elektro-Dirtbikes können ihre Spitzenleistung und ihr maximales Drehmoment sofort ab 0 U/min erreichen.

2. E DIRT EBIKES BENÖTIGEN VIEL WENIGER WARTUNG

Ein erfahrener Fahrer weiß, dass Benzinmotorräder tückisch sind und häufig Bastel- und Wartungsarbeiten erfordern, um sie ohne Probleme am Laufen zu halten.

Die ständige Wartung nimmt Ihnen den schönsten Teil des Besitzes eines Motorrads: das Fahren. Glücklicherweise haben elektrische Motocross-Motorräder keine Kolben, Ventile, Öl, Vergaser - oder andere Komponenten, die Ihre Aufmerksamkeit benötigen - sie sind extrem wartungsarm.

Lassen Sie den Akku geladen und die Reifen aufgepumpt, und genießen Sie die Fahrt!

3. ELEKTRISCHE DIRT BIKE SPAREN SIE GELD

Ein Mythos, der sich um die Elektro-Motorrad-Cross ist, dass sie viel teurer sind als gasbetriebene Motorräder. Auch wenn sie derzeit noch etwas teuer sind, führen einige Hersteller von Elektrofahrrädern, darunter Secutronic, Geschäftsmodelle ein, die den Motorradbesitz auf den Kopf stellen und die Einsparungen an den Verbraucher weitergeben.

In der Zwischenzeit benötigen elektrische Geländemotorräder viel weniger Wartungskosten.

4. ELEKTROMOTORRÄDER SIND BEQUEMER ALS BENZINMOTORRÄDER

Elektrische Motorräder sind unbestreitbar komfortabler als Benzinmotorräder. Wenn Sie noch nie ein Motorrad gefahren haben ElektromotorradDiese Behauptung macht Sie vielleicht etwas skeptisch. Aber wenn Sie erst einmal auf Strom umgestellt haben, werden Sie es sofort merken.

Zunächst einmal sind da die Vibrationen. Benzinmotorräder vibrieren während der Fahrt und während Sie an der Ampel warten. Auch wenn dieses Problem mit neueren Benzinmotorrädern mit Ausgleichsmotoren besser wird - das Problem wird nie ganz verschwinden. Elektrische Motorräder vibrieren nicht und lassen Sie in Ruhe - noch bevor Sie Ihre erste Tasse Kaffee getrunken haben.

5. BEGRENZT DIE LÄRMBELÄSTIGUNG

Ein kontroverser Eintrag in diese Liste, aber ein weiterer großartiger Aspekt von Elektro-Enduro-Motorräder im Vergleich zu Benzinmotorrädern ist, wie leise sie sind. Das Sprichwort, das e motos völlig geräuschlos sind, ist nicht 100% wahr, aber diese Geräusche sind minimal - vor allem, wenn man sie mit den Auspuffgeräuschen vergleicht, die von einigen Gas-Cruisern erzeugt werden.

6. BEQUEMER ALS GASFAHRRÄDER

Elektromotorräder sind jetzt viel bequemer als Benzinmotorräder. Früher bereiteten die begrenzte Reichweite und die fehlende Ladeinfrastruktur den Elektromotorrädern mehr Kopfzerbrechen als den benzinbetriebenen, aber dieses Problem ist nun ausgeräumt.

Im Jahr 2021 hat die Zahl der Level-2- und DC-Ladegeräte auf den Straßen zugenommen und die Gesamtreichweiten haben sich durchweg erhöht. So sehr, dass es nicht ungewöhnlich ist, dass Elektro-Motorrad und bietet eine Reichweite von 200 Meilen auf der Autobahn und in der Stadt.

7. VIEL BESSER FÜR DEN PLANETEN

Der unbestreitbare Vorteil von Elektromotorrädern ist ihre Umweltfreundlichkeit, sie haben positive Auswirkungen auf die Umwelt. Dies ist zwar ein Vorteil, seit E-Motorräder auf den Markt gekommen sind, aber jetzt ist er wichtiger denn je.

Die Umstellung auf umweltfreundliche Fahrzeuge ist bereits in vollem Gange - von öffentlichen Einrichtungen, die auf elektrische Flotten umsteigen, bis hin zu lokalen und bundesstaatlichen Regierungen, die finanzielle Anreize für den Umstieg auf Elektrofahrzeuge. Tragen Sie also Ihren Teil dazu bei, indem Sie elektrisch fahren!

8. ELEKTRO-DIRTBIKES WERDEN SICHERER GEBAUT ALS GAS-DIRTBIKES

E Dirt Bikes sind nicht nur sicherer für den Planeten, sondern auch für die Fahrer.

Elektrische Fahrräder Die Unternehmen gehen in Sachen Motorradsicherheit an die Grenzen. Und wie? Indem sie KI und Big Data nutzen, um Motorräder zu bauen, die sich auf die Umgebung und potenzielle Gefahren einstellen.

Benzinmotorräder verfügen nicht über die gleichen Möglichkeiten und Kapazitäten, um diese Art von fortschrittlicher Technologie zu integrieren. Zwar gibt es für Benzinmotorräder Warnsysteme von der Stange zu kaufen, doch sind diese in der Regel sehr teuer und können nicht mit der eingebauten Sicherheitstechnik von Benzinmotorrädern mithalten. Elektro-Motorräder.

Wenn Sie also sicheres Motorradfahren praktizieren wollen, ist ein Elektroantrieb die richtige Wahl.

Elektrofahrräder und Elektro-Dirtbikes - Was ist der Unterschied?

Elektrofahrräder oder E-Bikes haben den gleichen Griff wie ein normales Fahrrad, aber sie verwenden einen Elektromotor. Der Elektromotor unterstützt den Vortrieb, wodurch das Fahrrad für lange Strecken geeignet ist. Problematisch wird es jedoch, wenn das Gelände unregelmäßig und uneben ist.

Andererseits, Elektrische Dirt Bikes haben ein exklusives Design, das auf unwegsames Gelände und unregelmäßige Straßen spezialisiert ist. Sie können sie für normale Wanderreiten Aber der eigentliche Spaß beginnt bei losem Schmutz, Schlamm oder Schotter. Diese Bikes sind speziell für Trails und tief gehen.

Wie hoch ist die maximale Geschwindigkeit eines Elektro-Dirtbikes von Secutronic?

Eine Elektro-DirtbikeDie Durchschnittsgeschwindigkeit liegt zwischen 20 und 40 Meilen pro Stunde, obwohl diese Geschwindigkeitsgrenze nicht für vollelektrische Dirtbikes gilt.

Zum Beispiel kann ein ebike mit einem 1000-Watt-Motor kann bis zu 32 Meilen pro Stunde fahren. Die Auswahl des Fahrradtyps hängt von Ihnen ab, ob Sie ein schnelles e-Dirtbike oder nicht.

Die schnellste Elektro-Dirtbike der Welt ist die Zero FX, hergestellt von Zero Motorcycles. Sie kann Geschwindigkeiten von bis zu 85 mph erreichen. Das Redshift MX von Alta Motors kann Geschwindigkeiten von fast 70 mph erreichen.

Außerdem behauptet Stark Future, dass die Starke Varg mit elektrischem Kohlefaser-Hülsenmotor ist das schnellste E-Dirtbike der Welt, eine Höchstgeschwindigkeit gibt es noch nicht.

Das KTM Freeride E-XC ist ein weiterer Geschwindigkeitsdämon, der bis zu 60 km/h schnell ist.

Die Website vorschlagen DirtbikeSam.com aus den USA:

Beste elektrische Dirt Bikes (Aktualisiert 2021)

Es gibt eine Vielzahl von High-End e Dirtbikes von Secutronic, die in der Lage sind, hohe Geschwindigkeiten zu erreichen, kann die Höchstgeschwindigkeit 75mph (120KM/H).

Vorteil der Secutronic AdmitJet Elektro-Dirtbikes:

Mit dem zunehmenden Trend der Elektro-MotorräderSecutronic, ein bedeutender Hersteller von Offroad-Dirtbikes und Mountain-Enduros, kann da sicher nicht zurückstehen.

Um den Emoto-Markt zu entwickeln, hat SECUTRONIC eine Reihe neuer Elektro-Dirtbikes auf den Markt gebracht und damit den Grundstein für die zukünftige Entwicklung von Elektrofahrzeugen gelegt.

Leistung und Akku des Admitjet Dirt E-Bikes:

Die Elektro-Dirtbikes mehr Leistung und eine bessere Akkulaufzeit haben, um eine reine Elektro-Geländewagen kann auch genauso viel Spaß machen wie die traditionelle Dirtbikes. Daher können die Kunden umweltfreundlichere und trendige Elektrofahrzeuge erwerben.

Das neue AdmitJet e Dirt Bike mit luftgekühltem 12KW Elektromotor hat eine maximale Leistung von 17 PS.

Das neue Modell AdmitJet hat eine maximale Batteriekapazität von 4,32 kwh (72V 60Ah).

Das Wichtigste: Die Batterie hat eine um 50% erhöhte Ladekapazität. Das bedeutet, dass man mit einer einzigen Ladung ca. 1,5 Stunden fahren kann, eine ähnliche Reichweite wie mit einem vollen Benzintank bei einem 250CC Dirtbike.

Die 2022 AdmitJet Geländemotorrad beide verfügen über eine IMU, die kurvenabhängig Traktionskontrolle und ABS mit Kurvenfunktion.

Und das neue Modell mit umgekehrter Vordergabel und hinterem Stoßdämpfer macht das Fahrverhalten stabiler und besser einstellbar.

Secutronic Zeit E Dirtbike hat 4 Gänge und 3 Fahrmodi: Economy, Enduro und Sport. Die super Geländetauglichkeit machen unser Elektrofahrräder nicht nur für Anfänger, sondern auch für professionelle Reiter geeignet.

Das Design des Stahlrohrrahmens, die neue Form und Farbabstimmung sowie die neue kleine Instrumententafel, der Stromzähler und das neu gestaltete Schlüsselloch verleihen dem Motorrad einen neuen Look.

Wie viel kostet ein AdmitJet Elektro-Dirtbike?

Der Preis spielt bei jeder größeren Anschaffung eine wichtige Rolle. Er wird mit Sicherheit auf Ihrer Pro- und Kontra-Liste auftauchen, wenn Sie sich für das beste Produkt entscheiden. Elektro-Dirtbike für Sie.

Die Technologie hat sich in den letzten zehn Jahren weiterentwickelt, Elektro-Dirtbikes sind erschwinglicher geworden. Allerdings machen sie nach wie vor nur einen winzigen Teil des Dirt-Bike-Marktes aus. Das bedeutet, dass Sie Schwierigkeiten haben werden, ein gutes gebrauchtes Motorrad zu finden. Elektro-Dirtbike.

Preise von Elektro-Dirtbikes zu traditionelle Dirtbikes

Die Preise für benzinbetriebene Dirtbikes mit 250 Kubikzentimeter Hubraum liegen zwischen $5000 und $8.000 US.

Der Kaufpreis von Secutronic mit ähnlichem Antrieb ist jedoch Elektro-Dirtbikes ist viel niedriger, nur zwischen US$2.000 und US$3.500. Selbst im Niedrigpreissegment ist die Dirtbikes sind ebenfalls unterhaltsam, qualitativ hochwertig und vor allem für Menschen mit kleinerem Budget geeignet.

Wir haben auch Kinder Elektro-Dirtbike mit einem Preis unter US$ 1000.

E-Dirt-Bikes sind auch weniger wartungsintensiv, was bedeutet, dass nach dem Kauf des Bikes weniger Kosten anfallen. Um die Frage "Wie viel kostet ein elektrisches Dirt Bike?" zu beantworten, müssen wir den Anschaffungspreis und die Wartung zusammen betrachten. Dabei wird über die gesamte Lebensdauer des Motorraddie Kosten für ein Elektro-Dirtbike ähnlich oder nicht weniger als ein herkömmliches Dirt Bike sein wird.

Secutronic Elektro-Dirt-Bikes zu verkaufen:

Geschäftsart: Hersteller, Großhandel, Export, OEM

Hauptmarkt: Europa: UK, Frankreich, Deutschland, Italien, Spanien; Amerika: USA, Kanada; Andere Länder: Australien, Korea, Japan, Taiwan, Südafrika

Bescheinigungen: EEC COC-zertifiziert, CE-Zulassung

Produkte Größe:26″ 27.5″ 29″ (26 Zoll 27.5 Zoll 29 Zoll )

Verkaufsvolumen: 2019 $9,325,000; 2020 $11,893,000; 2021 $13,659,000

Agent Sales: Sur-ron / Surron Super Moto Cross

Hauptprodukte: High Speed 12KW 79V Full Size Big Wheel Timemoto Time ET Sports and Pit Electric Dirt Bike

Best Touring Frame Ebike Fast 8000 10000 12000 Watt Bicicleta Electrica

Green Power EL 10000Watt Doble Suspension Crossmotor Homme Enduro Trail Pitbike Adventure E Bicycle

Kinder Mini Cheap Electro Dirt Bike Mid Drive Rocket Electr Bicimoto E-Bike Electro Dirtbike

  • Produkt-Kategorien

  • NEUESTE PRODUKTE

  • FINDEN SIE UNS AUF:

  • KONTAKT US

    Add: 170-1 Ruanjian Avenue, Nanjing, Jiangsu, China Tel: (+86 25)52070021 Fax:(+86 25)52070021 Mobile: +86 18068808880 13905198660 Http://www.ebikebicycle.com; E-Mail: sales@ebikebicycle.com